Loop-Melder und -Module Serie FI750 / FI700

Die Brandmelder Serie FI750 und FI700 weisen ein modernes Design und eine Reihe interessanter Features auf. Beide Serien enthalten einen optischen Rauchmelder, einen optisch-thermischen Melder sowie einen thermischen Melder mit programmierbarer Auslösetemperatur und -charakteristik. Für die Überwachung und Ansteuerung von Brandschutzeinrichtungen sind verschiedenste Eingangs- und Ausgangsmodule erhältlich.

Die Brandmelder und Module Serie FI750 und FI700 verwenden das Labor Strauss-Protokoll zur Kommunikation mit der Brandmelderzentrale. An einem Loop können bis zu 240 Elemente adressiert werden.

Prospekte

Datenblätter - Melder und Zubehör

Datenblätter - Module und Zubehör

    • Grenzwertmeldermodul FI700/M1CZ 15. Mai 2018 | .pdf
    • Überwachungsmodul 1 Eingang FI700/M1IN 15. Mai 2018 | .pdf
    • Mini-Überwachungsmodul 1 Eingang FI700/MM1IN 15. Mai 2018 | .pdf
    • Ein-/Ausgangsmodule 1 Eingang/1 Ausgang FI700/M1IN1OUT, FI700/M1IN1REL 15. Mai 2018 | .pdf
    • Mini-Ein-/Ausgangsmodule 1 Eingang/1 Ausgang FI700/MM1IN1OUT, FI700/MM1IN1REL 15. Mai 2018 | .pdf
    • Multi-Ein-/Ausgangsmodule FI700/M4IN4REL, FI700/M4IN2OUT2REL, FI700/M6IN2REL 16. Mai 2018 | .pdf
    • Steuermodule 1 Ausgang FI700/M1OUT, FI700/M1REL 15. Mai 2018 | .pdf
    • Mini-Steuermodule 1 Ausgang FI700/MM1OUT, FI700/MM1REL 15. Mai 2018 | .pdf
    • Parallelindikator FI700/PA 15. Mai 2018 | .pdf